Hans Bahn bleibt Vorsitzender des Bergstadtvereins

Einstimmig wählte die Versammlung ihren Vorsitzenden wieder

 

Die Wahl des Vorstandes gestaltete sich in der Jahreshauptversammlung

schnell und einstimmig.

Hans Bahn bleibt Vorsitzender. Günter Carstens wurde von der Versammlung

als 2. Vorsitzender im Amt bestätigt, wie auch Schriftführer Rolf Eggers.

Für den vakanten Posten des Kassenwartes wählte die Versammlung

Olaf Franz aus Clausthal-Zellerfeld.

Olaf Franz, Günter Carstens, Hans Bahn, Rolf Eggers (v.li)

In seinem Jahresrückblick zählte Bahn die zahlreichen Veranstaltungen auf.

Dazu gehörten unter anderem die jährliche Trödeltour, die Edelsteinveranstaltung,

die Übergabe von Bäumen an Neugeborene oder der Auf- und Abbau der Kunstausstellung.

„In diesem Jahr werden alle Veranstaltungen wieder durchgeführt“,

sagte Vorsitzender Bahn. Er machte aber auch klar, dass für zusätzliche Projekte

keine Kapazitäten mehr frei seien.

Die Versammlung beauftragte einstimmig den Vorstand, eine Satzungsänderung

zu erarbeiten damit der Verein die Gemeinnützigkeit erlangen kann.

 

Lernmittel und Bücher für die Schüler der Grundschule

„Erstmalig öffentlich möchte ich kundtun, dass die Schüler,

die in die 1.Klasse eingeschult werden, einen kostenlosen Lernmittelsatz

von unserem Verein bekommen“, berichtete Bahn.

Zudem bekämen alle Schüler bis Klasse vier vom Bergstadtverein

ein - von der Schule angeschafftes - Sachbuch geschenkt.

„Wir hoffen mit dieser Maßnahme einen Beitrag

zum Erhalt unserer Grundschule zu leisten.

So könnte es ein vielleicht auch ein Anreiz für junge Familien sein ihre

„Zelte“ in Sankt Andreasberg zu behalten oder gar aufzuschlagen“, sagte Bahn.

 

Seinen Dank richtete er an den Vorstand und an fleißige Helfer

für die geleistete Arbeit, und dafür gab es für jeden ein Fläschchen Wein.

AUF EINEN BLICK:

Name des Vereins: Bergstadtverein St. Andreasberg

Vorstand: Vorsitzender Hans Bahn, 2. Vorsitzender Günter Carstens,

Kassenwart Olaf Franz, Schriftführer Rolf Eggers

Zahl der Mitglieder: 622 Vorjahr 650

Vorhaben: Zusammenhalt der Bürger fördern und die Infrastruktur des Ortes stärken.

Ansprechpartner: Hans Bahn, Braunlager Str. 8, 37444 St. Andreasberg ,

Tel. 05582-287, E-Mail-Adresse : h.bahn@bergstadtverein-ev.de

www.bergstadtverein-ev.de

Bild und Ton: Volker Jung

Peter Spei

harzfuchs@web.de